Sehschule

Sehschule

Augenvorsorge beginnt im Kindesalter

 

Schon im ersten Lebensjahr können Kinder augenärztlich untersucht werden. Es gibt viele Augenerkrankungen – z. B. Schielen –, die unbedingt frühzeitig behandelt werden müssen. So können wir eine lebenslange Sehschwäche verhindern. Unserer Praxis ist eine Sehschule angeschlossen. Sie wird von unserer staatlich geprüften Orthoptistin Frau Britta Hilker geleitet.